Die Burgruine Brandenburg

Die Burgruine Brandenburg bei Lauchröden (Thüringen) bildet seit vielen Jahren ein Treffpunkt für ganz Deutschland. Und das eine oder andere Mal finden wir auch Mitstreiter aus den Nachbarländern. Touristisch und regional gesehen sind die Aktivitäten des Brandenburgvereins und seiner Mitglieder etabliert und aus dem Jahreskalender nicht mehr wegzudenken. Allen voran das Brandenburgfest, zahlreiche kleine wie große Konzert- und Theateraufführungen, die Neugestaltung und Betreibung eines Burgmuseums, um nur einige zu nennen. Der Verein hat einfach eine Begegnungsstätte der besonderen Art geschaffen. Nicht nur um die Bemühungen die Burgruine zu erhalten, den Naturschutz zu wahren und dem Besucher interessante Einblicke in die Geschichte zu vermitteln, hat sich der Verein seit seiner Neugründung 1990 verdient gemacht, sondern auch die Region und ihre Denkmale weit über die Bundeslandgrenzen hinauszutragen.